Kinderbewegungsabzeichen für Drei- bis Sechsjährige

Kinderbewegungsabzeichen für Drei- bis Sechsjährige

Talente spielerisch entdecken

Für den spielerischen Einstieg in den Sport bietet das Taekwondo Team Kocer e.V. am 28.08.2021 ab 13:00 - 16:00 Uhr in de Turnhalle der Friedensgrundschule, Lina-Schäfer Str. 36 in Dortmund das Kinderbewegungsabzeichen NRW an. Kinder können sich mit eigenem Tempo und nach ihren Vorlieben die unterschiedlichen Spiel- und Bewegungsstationen ausprobieren.

Beim Kibaz NRW gibt es 10-Stationen, welche motorische, soziale, physisch-emotionale und kognitive Entwicklung sowie die Wahrnehmung fördern. Zeitgleich können die Kinder auch Elemente aus dem Konzept der „Young Talents“ ausprobieren. Als Sportverein wünschen wir uns, dass die Kinder die Stationen und natürlich auch Taekwondo von den Eltern begleitet werden. Für einen Sportvereinseinstieg ist gerade in der Altersklasse wichtig, dass die Eltern ermutigen und ein Verständnis dafür haben, was die Kinder leisten und sind natürlich direkt dabei.

Sport und Bewegung steigert das Wohlbefinden der Kinder und wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus und ermutigt, aktiv etwas auszuprobieren und ihre Vorlieben, Talente und Grenzen entdecken

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Kinder neben Urkunden auch eine Medaille. Aber auch das Kibaz Malbuch und Stifte sind im Paket erhalten. Die Teilnahme ist am Kibaz ist kostenlos. Eine Anmeldung ist unter Sportabzeichen@taekwondo-dortmund.de unter Nennung des Namens, der Kontaktdaten sowie der Erziehungsberechtigten erforderlich.

Bildquelle: Landessportbund NRW - Andrea Bowinkelmann

Restart der Taekwondo-Kleinkinder GruppenGruppen „Spielerischer Einstieg in den Taekwondo-Sport“

Mit Beginn zahlreicher Trainingseinheiten bieten wir ab dem 28.08.2021  wieder einen erneuten spielerischen Start der Gruppen „Young Talents I (Kinder im Alter von 2-3 Jahren“ und „Young Talents II (Kinder im Alter von 4-5 Jahren).

Sportlich und spielerisch werden die Kinder an die komplexen motorischen Übungen aus dem Taekwondo herangeführt und schaffen so neben sportlichen Erfolg Selbstvertrauen und Selbstsicherheit. Ein „falsch“, „gib dir mehr Mühe“ oder „so nicht“ werden Sie bei uns im Training nicht hören. Im richtigen Moment ein Lob und kleinen Hilfestellungen, so dass jedes Kind persönliche Erfolgserlebnisse im Training hat.

Es werden zahlreiche Übungen anfänglich als freie Übungen gestartet. Das Training wird mit zwei im Kinder- und Jugendbereich ausgebildeten und DOSB-Lizensierten Übungsleiter/in das Training anbieten. .

Ein Leistungssport orientiertes Taekwondo Programm findet in dieser Gruppe nicht statt. Nach den Young Talents II gibt es für die Kinder ab 6 Jahren dann die Möglichkeit, in der anschließenden Gruppe von 6-11 Jahre zu trainieren.

Interessierte können sich unter https://www.tkd-team.de/testseite-100  kostenlos zum Probetraining anmelden. Bitte haben Sie Verständnis, das wir aufgrund der Corona Bestimmung einige Regeln und Verordnungen einhalten müssen.